Sonntag, 13. November 2016

Nur weil "ok" drauf steht...

... muss noch lange nicht "ok" drin sein.
Das habe ich neulich auf die harte Tour gelernt.

Aber fangen wir zuerst mit etwas Schönem an, und zwar ok.- pink grapefruit! In der knallrosa BarbieGrapefruitdose.




Was soll ich sagen, ich liebe das Zeug.
Es riecht wie Grapefruitsaft und es schmeckt wie eine Kreuzung aus Grapefruitsaft, -limonade und -fruchtbuttermilch. Dabei tritt das typische ok.- Phänomen auf: Weder zu süß noch zu sauer, halt irgendwie durstlöschend und erfrischend. Und das, obwohl man eigentlich nur Zuckerwasser in sich reinkippt. Top!

... so, schade.
Jetzt muss ich zur - meiner Meinung nach - absoluten Schande aller ok.- Sorten kommen: ok.- wildberry.



Was ist eine wilde Beere, fragt ihr euch? Nun, laut Dose "Frucht- und Lavendelgeschmack". Dass eine Beere Obst ist, da wäre ich beinahe selbst drauf gekommen, aber was hat Lavendel da zu suchen? Nach einem kurzen Abscrollen der Zutatenliste mit dem Auge stolpere ich über "Holunderbeersaft" und "Aroma". Damit kann ich etwas anfangen. Wir haben es also mit einem Haufen ganz und gar ungezähmter, leidenschaftlicher Holunderbeere und etwas Lavendelaroma zu tun. Soll Lavendel nicht eher beruhigen...? Egal.

Nach dem ersten Schluck bin ich extrem froh, dass mir der tiefenentspannte Griffin eine Dose mitgebracht hat, obwohl er mich bereits extensiv davor gewarnt hatte. (Nicht nur bin ich lernresistent, sondern ich spare auch noch Geld, während ich meinen Masochismus auslebe! Männer geben die wahnsinnige Summe von einem Euro aus, damit ich mein Gesicht verziehen kann. Ich bin beliebt!)

Die Plörre schmeckt, als würde man auf einem Blumenstrauß herumkauen, der schon eine Woche lang in dem gleichen Wasser in einer Vase herumvegetiert hat. Und der ziemlich angepisst ist deswegen, denn sauer schmeckt der Drink auch noch irgendwie. Erinnert ihr euch an meinen enthusiastischen Teilpost zum Tranquini? In etwa dieses Niveau erreichen wir hier auch, nur halt blumiger im Abgang.

WARUM???

Die Dose ist farblich ansprechend, aber mehr kann ich dazu nicht mehr sagen. Außer: Es wird erträglich, wenn man Erdbeervodka dazu kippt.