Dienstag, 12. März 2013

Die Sache mit der Abobox


Howdy folks!

Ich nehme die scherzhafte Frage eines befreundeten LetsPlayers, wie ich ihn denn einfach so eiskalt aus meiner Abobox nehmen konnte, mal als Anlass um hier wieder etwas rumzulamentieren :D

Irgendwie wird die Abobox von vielen als eine Art Freundschaftsliste geführt, wo die aktuellen persönlichen Lieblingskontakte beworben werden, um halt einen Gefallen zu tun. Zu 99% sind dann in der Box der Beworbenen auch die Leute zu finde, von denen man gerade erst dorthin gelangte, und man kann ein lustiges Klick-Pingpong spielen.

Früher habe ich das auch so gemacht, einfach weil ich dachte, wenn die Leute mich in die Box tun, sollte ich das vielleicht auch. Weil's vermutlich zum guten Ton gehört, und um diejenigen nicht zu verprellen.
Dann fiel mir auf, dass ich so immer die Gleichen dort drinnen habe, vermutlich auch in 2 Jahren noch, eventuell mal plus/minus Person XY die neu dazu kommt (oder vielleicht auch geht). Also begann ich durchzuwechseln, und alle paar Wochen andere zu empfehlen.

Ich sage euch, das Geschrei war teils groß. Die Leute haben das nämlich als persönlichen Akt gegen sich aufgefasst und wollten noch am selben Tag wissen, was sie mir denn getan hätten :D Irgendwann hatte ich dann keinen Bock auf mehr auf mehrere Zeilen an Rechtfertigung jedes Mal. Und jetzt habe ich einen ganz einfachen Grundsatz, den ich auch regelmäßig allen auf die Nase binde, ob sie es hören wollen oder nicht:

In meiner Abobox sind immer die Leute, die ich gerade am liebsten gucke. Egal, ob die überhaupt wissen, wer ich bin. Egal, ob ich mich mit jemandem besonders gut verstehe. Und wenn ihr dort nicht auftaucht, heißt das nicht, dass ich euch die Freundschaft gekündigt habe. Es heißt nicht mal, dass ich eure LetsPlays doof finde! Sondern einfach nur, dass ich eure LetsPlays gerade nicht gucke. Weil ich schon zu viele andere parallel schaue, oder mich ein Projekt vielleicht schlicht nicht interessiert.
Wenn ich mit einigen davon tatsächlich gut befreundet bin, dann ist das dennoch mehr als nebensächlich. Ich möchte einfach niemanden nur aus Nettigkeit dort drin haben, obwohl ich die Videos permanent aus dem Abomodul wegklicke oder denjenigen vielleicht nicht mal abonniert habe.

... und spätestens jetzt darf mich echt niemand mehr danach fragen, ob er in meine Box kann, und wenn nein, warum nicht. Deal? :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen